2022: Längere Wartezeiten für Termine

Für Das Jahr 2022 gibt es nur noch wenige freie Termine, diese sind für Neu.-und Stammkund*innen vorbehalten. Aus diesem Grund kann ich in diesem Jahr (vorerst) keine neuen Pflegemenschen mehr annehmen. Aber da es ja auch immer mal Menschen geben soll die sich z.B. von ihren Dreadlocks trennen oder weit weg ziehen oder oder oder, lohnt es sich immer eine Individuelle Anfrage zu stellen und: Fragen kostet natürlich nichts!

Auf Grund der hohen Nachfrage, liegt die Wartezeit bis zur Erstellung (komplette Neuerstellungen) für Neukund*inn*en im Moment bei bis zu 12 Monaten, für kleinere Projekte lässt sich manchmal auch früher ein Termin finden. Deswegen gilt auch hier: Fragen kostet nichts!